Die Leash ist die Absturz Sicherung bei Highlines.
Die Leash besteht aus einem dynamischen Seil und einem Ring (Edelstahl). Das Seil wird in den Ring und in den Klettergurt (z. B. mit einem Achter oder dem doppelten Bulin) eingeknotet.
Die Leash ist bei Stürzen in eine Highline die lebensrettende Reserve, dennoch sollte man versuchen, wenn möglich, die Line zu fangen ( catchen ) um unnötigen Schaden an der Slackline zu vermeiden. Ebenso erleichtert das catchen den Wiederaufstieg auf die Line

Video bei Youtube : Wiederaufstieg nach Highline Sturz

Leash einer Higline

Über Slackypedia

Das Slackypedia ist ein Online-Lexikon für Begriffe aus der Welt der Slackline. powered by slackliner.de

Wer neu, interessiert oder gar verwundert mit Begriffen beim Slacklinen ist, findet hier Begriffserklärungen, die so kurz und verständlich wie möglich gehalten sind.

Das Slackypedia wird laufend erweitert, denn die Entwicklung dieses Sportes steht nicht still. Ausserdem werden bestehende Artikel aufgrund der Rückmeldungen unserer Benutzer laufend optimiert und erweitert.

Wir honorieren Artikelschreiber mit Waren aus unserem Sortiment oder mit 5€ / Artikel.
Nimm dazu Kontakt mit uns auf.