Highline mit Leash

Eine Highline ist eine Slackline die in besonders hoher Höhe gespannt wird.
Die Befestigung von Highlines ist alles andere als einfach und erfordert viel Efahrung und Sorgfalt. Als Befestigunsmittel werden Kletterhaken, Bäume, Schlingen oder Klemmkeile und Friends benutzt.
Aufgrund der grossen Gefahr sollte eine Highline nur von erfahrenen Slacklinern aufgebaut werden.
Highlines sind mental schwerer zu bewältigen als Longlines.

Als Backup- also als Versicherung- falls die Slackline reisst, wird unter der Slackline ein Seil befestigt, welches an separaten Fixpunkten befestigt ist. Man spricht hier von Redundanz

Über Slackypedia

Das Slackypedia ist ein Online-Lexikon für Begriffe aus der Welt der Slackline. powered by slackliner.de

Wer neu, interessiert oder gar verwundert mit Begriffen beim Slacklinen ist, findet hier Begriffserklärungen, die so kurz und verständlich wie möglich gehalten sind.

Das Slackypedia wird laufend erweitert, denn die Entwicklung dieses Sportes steht nicht still. Ausserdem werden bestehende Artikel aufgrund der Rückmeldungen unserer Benutzer laufend optimiert und erweitert.

Wir honorieren Artikelschreiber mit Waren aus unserem Sortiment oder mit 5€ / Artikel.
Nimm dazu Kontakt mit uns auf.