facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

Ratsche löst sich von selbst

Tests, Berichte, Kritik, Howtos zu den Sets und Bändern von Slackliner.de

Moderators: steilwandtaucher, eisenfinger

Re: Ratsche löst sich von selbst

Postby Caj Puck » 17.12.2008, 11:39

Okay, danke!

Ich hab sie gestern wieder aufgespannt, und da war nix... Äußerlich sieht die Ratsche eigl auch nicht kaputt aus (auch die Zähne nicht).

Wahrscheinlich wars wirklich einfach iwie sowas total blödes wie Hebel falsch oder Leine falsch eingefädelt...

Mal schaun, wenns jetz wieder geht, passts ja :)

LG
Caj Puck
Anfänger
 
Posts: 5
Joined: 05.11.2008, 16:13
Location: Passau

Re: Ratsche löst sich von selbst

Postby Luser » 21.02.2009, 04:24

Servus,

Wäre es besser eine 50mm Ratsche mit Spacer auf 25mm zu verwenden
oder eine 35mm Ratsche mit Spacer auf 25mm ?

Das Gewicht der Ratsche spielt ja auch eine Rolle wen die Line gespannt ist, oder eher nicht ?

Gruß Luser
Luser
50m Liner
 
Posts: 107
Joined: 10.02.2009, 14:38
Location: Hunderdorf (Straubing)

Re: Ratsche löst sich von selbst

Postby seflue » 23.02.2009, 01:58

Kommt schlicht und einfach drauf an, wie hart du spannen willst. Die 50mm-Ratschen haben meistens 'nen längeren Hebel und höhere Traglasten. Ich hab 'ne 50mm-Ratsche und kann jetzt nicht sagen, daß sich das Gewicht massiv bemerkbar machen würde im Vergleich zu 'nem Aufbau mit Ellington (sowas hab ich auch).
User avatar
seflue
Highliner Probierer
 
Posts: 503
Joined: 16.02.2008, 23:46

Re: Ratsche löst sich von selbst

Postby Luser » 23.02.2009, 04:11

Servus,

Ok danke dir, dann nehme ich lieber 50mm

Gruß Manuel
Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.
Luser
50m Liner
 
Posts: 107
Joined: 10.02.2009, 14:38
Location: Hunderdorf (Straubing)

Previous

Return to Slackliner.de Sets

 


  • Related topics
    Replies
    Views
    Last post

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron