facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

Wie Slackline mit 2 Erdankern spannen?

Wie spannt man am entspanntesten eine Line?
Hier kommen bitte nur Beiträge und Fragen zu Lowlines rein

Moderators: steilwandtaucher, eisenfinger

Wie Slackline mit 2 Erdankern spannen?

Postby Psych » 28.05.2013, 00:54

Hallo,

zuerst einmal, tolles Forum :).

Voraus will ich erstmal schicken das ich in der Kinder- und Jugendarbeit Ehrenamtlich tätig bin. Deswegen beschäftige ich mich auch mit dem Thema. Bis vor kurzem hatte ich mit Slacklinen eig. nicht viel zu tun. Ich stand ab und an mal auf einer, das wars auch schon.
Vor ein paar Monaten durfte ich an einer Fortbildung zum Thema "Outdoor Pädagogik" teilnehmen. Wir haben ein paar interessante Spiele mit der Slackline kennengelernt. Nur leider wurde uns der Aufbau nicht erläutert.

Nach ein bisschen googeln und lesen hier im Forum sieht der Plan nun folgendermaßen aus.
Erdanker relativ billig bei Amazon etc. kaufen. Auf jeder Seite 2-3 davon in die Erde drehen. Als Frame würde ich selbst eins aus Holz basteln.

Aber wie befestige ich die Slackline dann Ordnungsgemäß dadran. Ich brauch wohl Schäkel und evtl. noch Schlaufen und/oder Statikseile. Aber wie muss ich das "zusammenbauen" damit das alles hält und auch vor allem sicher ist.

Vielen Dank schonmal für euer Antworten.

Grüße
Psych
Psych
Anfänger
 
Posts: 3
Joined: 28.05.2013, 00:44

Re: Wie Slackline mit 2 Erdankern spannen?

Postby 42. » 28.05.2013, 08:34

Hey,
die Slackline kannst du mit nem Schäkel an dem Anker festmachen (wenn du einen Anker verwendest). Nimmst du mehr als einen Anker pro Seite musst du die Last mit Bandschlingen auf die Anker verteilen. Das geht mit zwei oder drei Ankern ganz gut. Wenn dein Anker aber groß genug ist, sollte da auch einer pro Seite reichen. Kannst dich ja hier mal im Forum umschauen (Suchfunktion), da gibt es schon einiges zu.

Wichtig ist bei den Ankern, dass die Ösen am Ende verschweißt sind, damit sie sich unter Last nicht aufbiegen.

Für dein Holzgestell kannst du mal nach "A-Frame" suchen, da gibt es auch einiges zu und du bekommst ein paar Anregungen. Achte dabei vorallem darauf, dass du deine Slackline oben nicht beschädigst (evtl. Teppich unterlegen).

Da es sich bei dir um Jugendarbeit handelt, du also viele Leute dabei hast würde ich dazu tendieren das ganze in der Konstruktion etwas sicherer auszulgen, als du es vielleicht brauchst. Man weiß ja nie, was Kinder machen und wenn sich einer am Aufbau verletzt ist das immer doof.

Ansonsten wünsche ich dir viel Spaß, wäre super, wenn du von deinem Projekt weiter berichtest.

Viele Grüße
42.
50m Liner
 
Posts: 113
Joined: 13.05.2011, 20:11

Re: Wie Slackline mit 2 Erdankern spannen?

Postby mariner » 28.05.2013, 10:25

Wenn Du mit Jugendlichen ARBEITEST, solltest Du Dir versicherungstechnisch sicher sein, was Du tust. Da würde ich auf selber bauen verzichten. Slacklining ist potenziell gefährlich.
Slacken im Norden, der offene Slackline - Kalender

"Never underestimate the attraction of an one inch polyester line!"
mariner
Highliner Probierer
 
Posts: 484
Joined: 23.03.2011, 12:32
Location: Bamberg

Re: Wie Slackline mit 2 Erdankern spannen?

Postby Psych » 01.06.2013, 17:26

Hallo,

vielen Dank schonmal für eure Antworten.

@mariner Da hast du natürlich voll kommend recht. Wie dazu die genaue rechtliche Lage aussieht weiß ich jetzt noch nicht im Detail. Ich werde jetzt aber erstmal versuchen mir das selbst anzueignen, und schauen wie's läuft. Normalerweiße haben wir für soetwas 1-2 mal im Jahr die Möglichkeit an einer speziellen Fortbildung teilzunehmen. An dieser werden wir natürlich selbstverständlich teilnehmen, aber bis dahin würde ich schonmal gerne etwas gebaut haben um die Slackline zu spannen, die Kinder dürfen diese dann erst nach der Fortbildung betreten/benutzen.

@42/@all
danke für die Antworten, dadurch wurde mir schonmal ein paar mehr Sachen klar.

Als Frame würde ich gerne soetwas in der Art bauen:

Image

Das schaut in meinen Augen sehr stabil aus und scheint nicht allzu kompliziert zum bauen zu sein. Oder gibt es bei so einer Konstruktion noch etwas spezielles zu beachten, abgesehen natürlich davon entsprechend starkes Material zu benutzen?

Aber wie man die Slackline generell befesstigt ist mir noch nicht zu 100% klar.
Ich habe das jetzt so verstanden (bei 2 Ankern pro Seite):

Anker-Schäkel-Baumschlinge----Schäkel-Slackline------Frame----und das ganze hier nochmal andersrum
Anker-Schäkel-Baumschlinge--

Stimmt das soweit? Oder habe ich da irgendetwas falsch Verstanden?

Vielen Dank für eure Antworten!

Grüße
Psych
Psych
Anfänger
 
Posts: 3
Joined: 28.05.2013, 00:44

Re: Wie Slackline mit 2 Erdankern spannen?

Postby mariner » 02.06.2013, 00:24

Nö, alles richtig verstanden. Ich sag mal so: Wenn Du das technische Verständnis hast, so einen Frame zu bauen (sieht übrigens schick aus), dann wird Dir auch der Aufbau gelingen. BTW hatte ich mal ein Video gepostet, wie man mit drei Ankern bauen kann (nicht von mir, hatte es nur gefunden), falls zweie nicht reichen (z.B. Boden zu weich). Sei Dir klar darüber, dass Du bequem mal ne Tonne Last auf den Ankern hast. Aber wenn ist die Dimensionen richtig einschätze, macht das einen soliden Eindruck. Über die obere Schraube würde ich ne Hülle ziehen (z.B. ein Stück Alu-Rohr), damit Du Dir die Leine nicht zersägst am Gewinde.
Slacken im Norden, der offene Slackline - Kalender

"Never underestimate the attraction of an one inch polyester line!"
mariner
Highliner Probierer
 
Posts: 484
Joined: 23.03.2011, 12:32
Location: Bamberg

Re: Wie Slackline mit 2 Erdankern spannen?

Postby Psych » 02.06.2013, 00:45

Hey,

nur damit es nicht zu Verwechslungen kommt, das Bild hab ich auch nur gefunden und ist nicht von mir. Ich will mich ja nicht mit fremden Federn schmücken. Ich würde nur gerne bei Gelegenheit soetwas ähnliches bauen.

Das Video hatte ich gesehen. Schaut interessant aus, wobei wir einen relativ harten Boden haben, wo ich davon ausgehe das das eig. halten sollte.
Es wurde mal der Versuch unternommen ein Recht großes Zelt aufzubauen und im Boden zu verankern. Dazu sollten 60cm "Nägel" benutzt werden. Die waren nicht in die Erde zu bekommen. Also denk ich das falls man 4 Solche Erdanker in der Erde bekommt, das das halten sollte.
Hat jemand Insidertricks, wie man solche Dinger leicher in die Erde bekommt?

Ich denk dann werd ich in 1-2 Wochen, wenn das Wetter mal wieder besser ist, mich mal den Projekt widmen.

Danke an alles fürs Antworten.

Grüße
Psych
Psych
Anfänger
 
Posts: 3
Joined: 28.05.2013, 00:44


Return to Slackline spannen

 


  • Related topics
    Replies
    Views
    Last post

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron