facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

Slackline zwischen Tennisnetzpfosten spannen

Wie spannt man am entspanntesten eine Line?
Hier kommen bitte nur Beiträge und Fragen zu Lowlines rein

Moderators: steilwandtaucher, eisenfinger

Slackline zwischen Tennisnetzpfosten spannen

Postby Schlaufux » 05.11.2015, 21:23

Hi Leute,
ich bin neu hier im Forum und hoffe ihr könnt mir bei meiner Frage helfen.
Habe diesen Sommer mit 2 Freunden zusammen angefangen zu slacken und wir sind angefixt :)
Haben in der Nähe eine Wiese mit Bäumen auf der wir unsere Line spannen. Es ist eine 15 m Line, 50mm breit.
Nun wird es ja leider kälter und für die Frostbeulen unter uns suche ich nun eine Alternative zum Slacken im Freien.
Nun zu meiner Frage: Ist es möglich, eine Slackline zwischen den Netzpfosten eines Tennisnetzes aufzuspannen? Ja ich weiß, spannen kann ich sie natürlich, aber halten die Pfosten der Belastung stand? Würde die Line so tief wie möglich am Boden um den Pfosten legen und dann über einen Kasten laufen lassen um die Hebelwirkung gering zu halten.
Da wir ziemlich am Anfang sind, werden wir keine Sprünge ausführen, sondern hauptsächlich laufen und drehen. Rauf auf und runter springen von der Line sollte am besten auch möglich sein, lässt ja doch manchmal nicht umgehen.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir eine/oder mehrere Antworten geben könnt.
Vielen Dank im Vorraus

Inken
Schlaufux
Anfänger
 
Posts: 2
Joined: 05.11.2015, 21:09

Re: Slackline zwischen Tennisnetzpfosten spannen

Postby julia.sch-slack » 30.12.2015, 18:51

Meiner Meinung nach ist das eine schlechte Idee. Slacklinen ist eine nicht ungefährlicher Sportart und trotz der Tatsache, dass ihr noch nicht springen möchtet, ist eine sehr hohe Spannung auf der Slackline. Die Belastung die auf die Pfosten einwirkt wäre sehr hoch und die Verankerung dadurch unsicher. Wenn sich die Slackline an einer Stelle löst kann das sehr gefährlich für euch werden, da euch das Seil und die Halterung entgegen schnellen kann. Dieses Risiko würde ich nicht eingehen. Natürlich verstehe ich dass ihr auf die Slackline wollt, aber sucht euch lieber ein paar Bäume. Ich hoffe ihr nehmt euch meinen Rat zu herzen und wünsche euch noch viel Erfolg beim Üben :)
julia.sch-slack
Anfänger
 
Posts: 1
Joined: 30.12.2015, 18:25

Re: Slackline zwischen Tennisnetzpfosten spannen

Postby Schlaufux » 04.05.2016, 11:38

Hallo Julia,
danke für deine Antwort.
Habe tatsächlich erst jetzt wieder rein geschaut, da ich im Winter nicht auf der Slackline war. Deine Antwort deckte sich mit meinen Befürchtungen, sodass ich es lieber nicht ausprobiert habe.
Mittlerweile steht und neben Bäumen auch ein Erdanker-Set zur Verfügung, sodass ich im Februar wenn das Wetter mitspielte auch mal nur für 10 Minuten drauf war weil der Weg in den Garten so schön kurz ist.
Aber jetzt wo das Wetter so gut wird, hab ich mich für Freitag direkt verabredet. Ab zwischen die Bäume und los gehts..ich freu mich so :)
Schlaufux
Anfänger
 
Posts: 2
Joined: 05.11.2015, 21:09


Return to Slackline spannen

 


  • Related topics
    Replies
    Views
    Last post

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests