facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

Slackline rollt sich schräg auf LH-Ratsche

Wie spannt man am entspanntesten eine Line?
Hier kommen bitte nur Beiträge und Fragen zu Lowlines rein

Moderators: steilwandtaucher, eisenfinger

Re: Slackline rollt sich schräg auf LH-Ratsche

Postby ConradS » 07.09.2011, 13:53

Das mit dem Hebel nach unten versuche ich heute Abend - vielen Dank für den Tipp...

Zum Thema "Slackline oder Brett"... Natürlich lieber Brett ( :D ), aber im aktuellen Fall geht es mir um eine ca. 15 m lange Gehstrecke, bei der ich in der Mitte nicht aufsetzen möchte und am Rand nicht höher als 70-80 cm kommen will... Hätte gedacht, dass das mit der LH-Ratsche möglich ist - oder liege ich da falsch?
ConradS
Anfänger
 
Posts: 4
Joined: 16.08.2011, 15:40

Re: Slackline rollt sich schräg auf LH-Ratsche

Postby mariner » 07.09.2011, 16:17

Bei 70-80cm Höhe solltest Du auch 25m schaffen. Wenn Du nicht gerade drauf springen möchtest. Also ja, durchaus. Das sollte möglich sein. Ich glaube ja wirklich, dass die Schlaufe an der Ratsche schief genäht ist.
Slacken im Norden, der offene Slackline - Kalender

"Never underestimate the attraction of an one inch polyester line!"
mariner
Highliner Probierer
 
Posts: 484
Joined: 23.03.2011, 12:32
Location: Bamberg

Previous

Return to Slackline spannen

 


  • Related topics
    Replies
    Views
    Last post

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests