facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

Slackline mit Gri Gri spannen?

Wie spannt man am entspanntesten eine Line?
Hier kommen bitte nur Beiträge und Fragen zu Lowlines rein

Moderators: steilwandtaucher, eisenfinger

Slackline mit Gri Gri spannen?

Postby Sevä » 06.04.2008, 13:41

Hat das schon mal jemand gemacht?
Ich denke, dass man das Gri Gri irgendwie in einen Flaschenzug einbauen kann oder so.
Sevä
Anfänger
 
Posts: 7
Joined: 05.04.2008, 23:11
Location: Bubendorf

Re: Slackline mit Gri Gri spannen?

Postby Gulyspin » 06.04.2008, 20:59

Hmm, klar kann man machen, gibt auf www.slackfest.de auch ne ordentliche Anleitung.
Aber diese Systeme sind im Gegensatz zu einem Hebelzug oder einem Kettenzug doch sehr teuer. Lohnt sich also nicht für kurze Lines.

Unsere 50m Line spannen wir locker mit einem 2t Hebelzug für 20 Euro (1m Zuglänge) und einer 2,5 Tonnen Ratsche als Vorspannelement, da ist man ganz entspannt in 10 mins fertig. Ist immer noch billiger als ein 70 Euro Grigri bei Gloobetrotter ohne Unlenkrollen und Seil und sontiges Gedöns.

Wenn man natürlich seinen vorhandenen Klettergrigri für die Slackline verwursten will, dann guggst du hier:

http://www.slackfest.de/docs/Powerpull_www.slackfest.de.pdf

LG Tobi
User avatar
Gulyspin
Kann schon Tricks
 
Posts: 98
Joined: 01.07.2007, 10:30
Location: Riesa

Re: Slackline mit Gri Gri spannen?

Postby Sevä » 09.04.2008, 14:00

Danke für den Link!
Kann man das Gri Gri noch zum klettern benutzen?
Sevä
Anfänger
 
Posts: 7
Joined: 05.04.2008, 23:11
Location: Bubendorf

Re: Slackline mit Gri Gri spannen?

Postby Gulyspin » 09.04.2008, 15:47

Ich habe da wirklich keine Erfahrungswerte aber generell ist es vielleicht besser das Kletterzeug aus dem Slacklinesack und das Slacklinezeug aus dem Klettersack rauszuhalten, da die auftretenden Kräfte beim Klettern ja imho nicht so hoch und eher dynamisch sind.

Im Zweifelsfall musst du da mal jemanden fragen der dieses System benutzt.
Da schwirren ja auch ein paar in diesem Forum herum.

Lg und stay slack
User avatar
Gulyspin
Kann schon Tricks
 
Posts: 98
Joined: 01.07.2007, 10:30
Location: Riesa

Re: Slackline mit Gri Gri spannen?

Postby Sevä » 09.04.2008, 18:29

Ja werd mich mal umhören...
Dan hab ich noch eine andere Frage: Kann man bei einer Highline als Sicherungsseill( also unter der Slackline) ein normales Einfach- Kletterseil verwenden?
Sevä
Anfänger
 
Posts: 7
Joined: 05.04.2008, 23:11
Location: Bubendorf

Re: Slackline mit Gri Gri spannen?

Postby Schabernack-Gregorio » 20.04.2008, 00:01

@Gullyspin: Wo hast Du Hebelzug gekauft?
Ich will mir auch einen zulegen, habe so günstig bisher noch keinen gefunden...

Schöne Grüße,
Markus
"Wir sagen 'Dada is Muss', aber wir schreiben 'Dada is Mus'... hier findet Kultur statt!"
Schabernack-Gregorio
30m Durchgeher
 
Posts: 72
Joined: 26.05.2007, 14:31
Location: Hannover

Re: Slackline mit Gri Gri spannen?

Postby Gulyspin » 20.04.2008, 14:04

Hmm ich hab den von http://www.pollin.de einfach mal (Stahl)-Seilzug bei Produktsuche eingeben.
Beachte jedoch das der nur einen Spannweg von einem Meter hat, und somit ohne Vorspannelement nix geht. Lines bis 50 m sollte man mit Hilfe einer Lenghebelratsche und der nötigen Sicherungstechnik (alle Befestigungsteile sichern falls dochmal was bricht) gut straff bekommen. und 20 Euro sind nun wirklich nicht grad so viele wenn man mit dem Gewicht des Hebelzuges leben kann.

Im zweifelsfall gibt man doch ein bisschen mehr Geld aus als ich und kauft sich was Ordentliches, aber wenn man keinen Schmerz kennt und einen schmalen Geldbeutel hat dann machts das Ding allemal.

LG Tobi ;)
User avatar
Gulyspin
Kann schon Tricks
 
Posts: 98
Joined: 01.07.2007, 10:30
Location: Riesa

Next

Return to Slackline spannen

 


  • Related topics
    Replies
    Views
    Last post

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests