facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

Line in Sporthalle spannen. Wie am besten?

Wie spannt man am entspanntesten eine Line?
Hier kommen bitte nur Beiträge und Fragen zu Lowlines rein

Moderators: steilwandtaucher, eisenfinger

Re: Line in Sporthalle spannen. Wie am besten?

Postby RiverSurfer » 15.03.2011, 01:02

Hallo zusammen

Sehr gute Erfahrungen habe ich mit dem Indoor-Slackline-Set von www.slacktivity.ch gemacht, dieses kann man soviel ich weiss allerdings nur in der Schweiz kaufen. Ich habe dort 4 Pfosten gekauft und kann damit 5 Slacklines aufspannen (teilweise natürlich noch mit einem Schweidenkasten unterteilt - dadurch ergeben sich noch mehr Lines). Der Vorteil ist vor allem, dass das Aufbauen durch die Hochkantnaht der Endschlaufe deutlich schneller geht und das mühsame Aufwickeln einer Gibbon-Ratsche um den Pfosten entfällt.

Ich kann mit diesem Set Turnklassen von bis zu 20 Kindern gut beschäftigen und wenn die Klasse trotzdem grösser ist, kann ich die Halle einfach mit Langbänken unterteilen und der Rest der Klasse spielt Fussball oder so.

Cheeerio
RiverSurfer
Anfänger
 
Posts: 1
Joined: 15.03.2011, 00:52

Re: Line in Sporthalle spannen. Wie am besten?

Postby Juloo » 31.03.2011, 16:55

Hey Leute
Habe gerade mal den Thread gelesen und auch noch was dazu gefunden

http://www.benz-sport.de/shop/product_i ... l-11m.html

Ein passendes System von Benz für die Montage in den Volleyball Bodenhülsen eine passende Slack ist auch direkt dabei
Vll hilfst jemanden weiter
greets Juloo
Juloo
Anfänger
 
Posts: 1
Joined: 31.03.2011, 16:51

Re: Line in Sporthalle spannen. Wie am besten?

Postby ich_bin_besser » 31.03.2011, 17:06

Sieht klasse aus - danke für den Link! Mal gucken, ob ich meiner Schulleiterin noch Geld abschwatzen kann. :wink:
Ansonsten habe ich aber bisher auch noch keine Probleme gehabt, die Slackline an den Volleyballpfosten zu befestigen. Ich habe aber auch nur Grundschulkinder, die ihre ersten Gehversuche machen. Also wenig Belastung.
ich_bin_besser
Anfänger
 
Posts: 11
Joined: 14.11.2009, 03:19

Re: Line in Sporthalle spannen. Wie am besten?

Postby Jonas_slackt » 31.03.2011, 21:12

Ist bei uns in Beekow immer ganz einfach, ein Fixpunkt am Stahlpfeiler der in der Wand ist und der andere an ner Reckstange. Unter beide Punkte noch nen kasten wegen Entlastung und damit die Line grade ist.
Und Zeiten waren auch kein Problem, man muss ja, wie bereits erwähnt nur die richtigen Leute kenne.

MfG, Jonas
User avatar
Jonas_slackt
Low Liner
 
Posts: 39
Joined: 26.03.2011, 22:40

Re: Line in Sporthalle spannen. Wie am besten?

Postby Cattiy » 19.04.2012, 19:30

Da ich auch vorhabe Slacklines in der Schule einzusetzen, wollte ich mal nachhören, wie der aktuelle Stand der Dinge ist?

Es gibt auch diese sauteuren Sets für die Halle, bei denen kleine Pfosten dabei sind. In der Aufbauanleitung auf youtube werden die Pfosten auch nur gesteckt. Besteht dort nicht auch die Gefahr, dass die Pfosten, ähnliche wie Reckpfosten, herausgezogen werden?
Cattiy
Anfänger
 
Posts: 3
Joined: 19.04.2012, 19:14

Re: Line in Sporthalle spannen. Wie am besten?

Postby 42. » 25.04.2012, 21:28

Cattiy wrote:Besteht dort nicht auch die Gefahr, dass die Pfosten, ähnliche wie Reckpfosten, herausgezogen werden?


Das herausziehen von den Reckpfosten sollte nur möglich sein, wenn die Line vom Reckpfosten aus schräg nach oben über einen Kasten läuft. Dann gibt es eine Kraftkomponente, die parallel zum Reckpfosten wirken kann, wodurch dieser herausgezogen werden kann. Spannst du die Line aber direkt von Pfosten zu Pfosten ohne einen nennenswerten Höhenunterschied bei der Umlenkung über einen Kasten, verschwindet die Komponente parallel zu deinem Pfosten und du kannst diesen nicht mehr herausziehen. (zumindest theoretisch)
42.
50m Liner
 
Posts: 113
Joined: 13.05.2011, 20:11

Re: Line in Sporthalle spannen. Wie am besten?

Postby mariner » 26.04.2012, 18:43

Manche Hallen haben auch Abspannhaken im Boden, dann kann man über A-Frames spannen. Einfach mal den Hausmeister fragen.
Slacken im Norden, der offene Slackline - Kalender

"Never underestimate the attraction of an one inch polyester line!"
mariner
Highliner Probierer
 
Posts: 484
Joined: 23.03.2011, 12:32
Location: Bamberg

PreviousNext

Return to Slackline spannen

 


  • Related topics
    Replies
    Views
    Last post

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 11 guests