facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

Line falsch in Ratsche gefädelt

Wie spannt man am entspanntesten eine Line?
Hier kommen bitte nur Beiträge und Fragen zu Lowlines rein

Moderatoren: steilwandtaucher, eisenfinger

Line falsch in Ratsche gefädelt

Beitragvon Carokurz » 10.06.2016, 21:47

Hallo zusammen,
Hab seit dieser Woche eine slackline und leider hab ich sie heute falsch in die Langhebelratsche gefädelt. Ich weiß, da ist ein Pfeil auf der Ratsche, den hab ich übersehen und nun ist die Line gut gespannt, aber ich bekomme ich die Ratsche nicht mehr gelöst.
Ja, ich weiß, dass man den Hebel zum lösen entsichern muss. Aber da tut sich nix, denn daran liegt es nicht. Da die Line falsch eingewickelt ist, hab ich gar keinen Platz den Hebel in den gelösten Status zu ziehen.

Gibt es eine Chance für mich, das Ding zu lösen, ohne meine Line zerschneiden zu müssen?
Würde mich über Ratschläge freuen!
Danke und lieben Gruß,
Caro
Carokurz
Anfänger
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.06.2016, 21:38

Re: Line falsch in Ratsche gefädelt

Beitragvon pötti » 11.06.2016, 19:10

Hey,

es wäre sehr hilfreich wenn du ein foto machen würdest. Dann wäre es einfacher dir zu helfen.

Grüße Pötti
pötti
Low Liner
 
Beiträge: 24
Registriert: 26.08.2015, 16:46


Zurück zu Slackline spannen

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron