facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

Baumschutz

Wie spannt man am entspanntesten eine Line?
Hier kommen bitte nur Beiträge und Fragen zu Lowlines rein

Moderators: steilwandtaucher, eisenfinger

Baumschutz

Postby Meecrob » 06.12.2010, 21:20

http://slacklineproject.blogspot.com
Meecrob
Kann schon Tricks
 
Posts: 78
Joined: 25.09.2007, 10:30

Re: Baumschutz

Postby happyknispel » 07.12.2010, 02:23

finde ich sehr sehr gut das Dokument. Sowas in der Art sollte man vielleicht jedem verkauften Slacklineset hinzufügen. Vorher natürlich in diverse Sprachen übersetzt, damit es mehr Leute verstehen.
*daumen hoch*
never argue with an idiot. He brings you down to his level and beats you with experience
happyknispel
Kann schon Tricks
 
Posts: 96
Joined: 27.04.2009, 14:58

Re: Baumschutz

Postby bertiger » 09.12.2010, 13:23

happyknispel wrote:finde ich sehr sehr gut das Dokument. Sowas in der Art sollte man vielleicht jedem verkauften Slacklineset hinzufügen. Vorher natürlich in diverse Sprachen übersetzt, damit es mehr Leute verstehen.
*daumen hoch*


Super Sache, aber da müssten erst mal alle Hersteller Ihrem Set ein Baumschutz beilegen. Wenn man mal durch die Herstellerseiten klickt, da ist da noch einiges zu tun.

Aber Slackstar und konsorten haben es ja nicht nötig.
Nicht wackeln -laufen !
bertiger
Highliner Probierer
 
Posts: 305
Joined: 15.10.2006, 10:04
Location: Dortmund

Re: Baumschutz

Postby mark » 09.12.2010, 18:22

bertiger wrote:Super Sache, aber da müssten erst mal alle Hersteller Ihrem Set ein Baumschutz beilegen.

Fänd ich keine so gute Idee - schiesslich will ja nicht jeder, der sich ne neue Line kauft, auch immer gleich noch nen weiteren Baumschutz mitkaufen - vor allem dann nicht, wenn gar nicht zwischen Bäumen gespannt wird^^

Die Handlungsempfehlungen beizulegen fänd ich da wesentlich besser - kostet fast nix und es kann sich jeder selbst entscheiden, ob er Baumschutz benötigt oder nicht...
mark
Kann schon Tricks
 
Posts: 75
Joined: 31.05.2010, 08:33

Re: Baumschutz

Postby happyknispel » 09.12.2010, 19:10

Das Problem, dass die Hersteller den Baumschutz nicht mitliefern ist ein anderes als die Anleitung warum es wichtig ist, sowas zu verwenden. Es wäre natürlich besser, wenn die Baumschoner standardmäßig mitgeliefert werden und dann auch noch die Anleitung, damit man die Dinger nicht als teppichersatz in die Wohnung legt, aber das mit der Anleitung wäre immerhin mal ein sinnvoller Anfang.

Selbst wenn ich meine Lines nicht an Bäumen sondern an irgendwelchen Stahlpfeilern oder so befestige, benutze ich Baumschoner, damit ich mir die Line nicht kaputt mache...
never argue with an idiot. He brings you down to his level and beats you with experience
happyknispel
Kann schon Tricks
 
Posts: 96
Joined: 27.04.2009, 14:58

Re: Baumschutz

Postby mark » 09.12.2010, 20:36

Das Problem ist, dass die Sets halt zwangsläufig teurer würden, wenn standardmässig Baumschutz mit drin wär. Und das fänd ich irgendwie ziemlich kacke^^ Ich denk mal, dass viele Hersteller sicherlich min. 10 Euro mehr verlangen würden, wenn sie nen Fetzen Baumschutz beilegen...

Ich hab jetzt insgesamt 7 Lines bzw. Sets gekauft (3 sind allerdings schon hinüber), aber mehr als 3 spann ich nie gleichzeig, und da reichen 2 Baumschutz-Sets aus. Wären überall welche dabeigewesen, hätt ich jetzt 5 Paar rumliegen - und dafür bezahlt...
mark
Kann schon Tricks
 
Posts: 75
Joined: 31.05.2010, 08:33

Re: Baumschutz

Postby seflue » 09.12.2010, 23:44

mark wrote:Ich hab jetzt insgesamt 7 Lines bzw. Sets gekauft (3 sind allerdings schon hinüber), aber mehr als 3 spann ich nie gleichzeig, und da reichen 2 Baumschutz-Sets aus. Wären überall welche dabeigewesen, hätt ich jetzt 5 Paar rumliegen - und dafür bezahlt...


Hast du dir wirklich 7 Sets geholt? Das dürfte doch eher die Ausnahme sein - die meisten Leute holen sich noch ein zusätzliches Band oder ein potenteres Spannsystem. Und Einzelteile kannst du eigentlich bei fast jedem Hersteller kaufen und frei zusammenstellen. Mit dem gleichen Argument könntest du ja auch sagen, daß du nicht 14 Baumschlingen brauchst (und die sind nämlich deutlich teurer als ein Baumschutz).
Ein Set ist nunmal eigentlich 'ne Rundum-Glücklich-Lösung in der alles drin sein sollte, was zu einer Slackline gehört. Und das ist neben Baumschlingen, Spannsystem und Leine nunmal zwingend ein Baumschutz.
Die Bäume sind der Grundpfeiler unseres Sports - für uns Slackliner ist ihre Unversehrtheit daher essenziell.
Darum verwendet immer Baumschutz!

http://linelog.blogspot.com
User avatar
seflue
Highliner Probierer
 
Posts: 503
Joined: 16.02.2008, 23:46

Next

Return to Slackline spannen

 


  • Related topics
    Replies
    Views
    Last post

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron