facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

Alternative zum Linelocker ?

Wie spannt man am entspanntesten eine Line?
Hier kommen bitte nur Beiträge und Fragen zu Lowlines rein

Moderators: steilwandtaucher, eisenfinger

Alternative zum Linelocker ?

Postby Azra » 14.04.2009, 18:27

Hallo,
ich lese hier schon länger mit. Nun habe ich aber auch mal eine Frage.

Ich nutze einen Linelocker und finde die Abnutzungserscheinungen an der line nicht so gut.
gestern Abend habe ich bei ebay eine !alternative zum Linelocker gefunden.

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=%20320359054667#ebayphotohosting

Jetzt meine Frage, kennt den schon jemand und hat Erfahrungen damit machen können ?
Azra
Anfänger
 
Posts: 1
Joined: 14.04.2009, 18:22
Location: niedersachsen

Re: Alternative zum Linelocker ?

Postby bernd » 14.04.2009, 18:48

das ist das gleiche wie ein Linelocker...es kommt auf den Durchmesser an, wo die Line rumgewickelt wird, probier mal das hier:

http://www.snoo.at/slack-line/forums/th ... 2&posts=92

oder:

http://www.snoo.at/slack-line/forums/th ... 73&start=1
User avatar
bernd
Highliner Probierer
 
Posts: 548
Joined: 09.10.2007, 19:48
Location: München

Re: Alternative zum Linelocker ?

Postby tille » 16.04.2009, 02:01

bernd wrote:das ist das gleiche wie ein Linelocker...


Würd ich nicht so sehn. Das Band wird bei dem Teil nirgends gequetscht.
Ähnlich wie beim Slack-Ring von SLT. Gefällt mir aber nich, der offene Haken
tille
Low Liner
 
Posts: 36
Joined: 02.08.2008, 17:56
Location: Würzburg

Re: Alternative zum Linelocker ?

Postby SilverSurfer » 16.04.2009, 13:11

Seh' ich das dann richtig, dass man mit einem Set, bestehend aus zwei Rundschlingen, zwei slackhooks und einer Line bis zu 100 m allein spannen kann? Ist das realistisch? Dann wäre ja jeder blöd, der einen Flaschenzug, eine Langhebelratsche oder sonstiges zusätzliches Material kauft.

@tille: Das mit dem offenen Haken gefällt mir zwar rein optisch auch nicht so gut...es wirkt halt wie ein Sicherheitsrisiko. Andererseits ist das Zeug ja genauso nach Industrienormen gefertigt. Da KANN rein theoretisch mitsamt dem 7-fachen Sicherheitsfaktor garnichts passieren.

Die Argumente jedenfalls hören sich recht plausibel an: Pure Line von Fixpunkt zu Fixpunkt. Keine Schwingungselemente....

Aber was red' ich: Was meinen denn die "alten Hasen" dazu?
User avatar
SilverSurfer
Low Liner
 
Posts: 30
Joined: 14.04.2009, 15:08
Location: München

Re: Alternative zum Linelocker ?

Postby SilverSurfer » 16.04.2009, 13:53

Ähnlich wie beim Slack-Ring von SLT.


Hab' mal das Netz gegoogelt, find aber nix von SLT oder von einem Slack-Ring...Was ist das für ein Teil?
User avatar
SilverSurfer
Low Liner
 
Posts: 30
Joined: 14.04.2009, 15:08
Location: München

Re: Alternative zum Linelocker ?

Postby Milchkuh » 16.04.2009, 15:31

Seh' ich das dann richtig, dass man mit einem Set, bestehend aus zwei Rundschlingen, zwei slackhooks und einer Line bis zu 100 m allein spannen kann? Ist das realistisch? Dann wäre ja jeder blöd, der einen Flaschenzug, eine Langhebelratsche oder sonstiges zusätzliches Material kauft.


Nein :) wie willst du das denn machen, es istr doch wie ein linelocker, mit 2 linelocker alleine kann man auch keine line spannen, auch wenn sie nur 50 cm lang ist!! du brauchst ja ein spanngerät!
Ich brauch kein Glück-Ich bin Sonntagskind
Milchkuh
Highliner Probierer
 
Posts: 173
Joined: 17.01.2009, 16:16
Location: Bremen

Re: Alternative zum Linelocker ?

Postby MaxBär » 16.04.2009, 15:41

also mich überzeugt der haken auch nicht....wie soll man den haken denn in eine "nurmale" baumschlineg bekommen...also in die rundschlingen aus dem baumarkt...???? dann hängt das teil ja falschrum, und ich denke das da der haken rausrutschen kann.
Auserdem musst du, wenn du das teil in die slack machst n haufen band durchziehen....

wenn man keinen linelocker nehmen will würd ich nen slackdog oder ne slackbanane empfehlen...


MfG
Max
MaxBär
30m Durchgeher
 
Posts: 72
Joined: 03.02.2009, 19:20
Location: Böblingen

Next

Return to Slackline spannen

 


  • Related topics
    Replies
    Views
    Last post

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron