facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

340m Polyesterrekord

Bilder & Videos, Medienberichte

Moderatoren: steilwandtaucher, eisenfinger

340m Polyesterrekord

Beitragvon OneInchDreams.com » 25.11.2012, 00:14

This is our latest video, feauturing the currently longest polyester slackline ever to be rigged.
Alex walked the line in one direction, after a couple of attempts.

The spot in the backcountry of Munich is outrageously beautiful.
We found a countrified place with phenomenal scenery that will stay in our minds for ever.
With this video we want to give you insight into the most meditative and concentrated form of slacklining - Longlining.
Alex had a couple of attempts and was so close to falling that you would never believe he made it, if you didn`t watch him yourself.

Enjoy!

OneInchDreams.com
Anfänger
 
Beiträge: 6
Registriert: 29.03.2012, 23:05

Re: 340m Polyesterrekord

Beitragvon Haruko » 25.11.2012, 21:54

Respekt! starke Leistung und cool inszeniertes Video! Aber was ist denn ein Polyesterrekord??
Haruko
Low Liner
 
Beiträge: 34
Registriert: 10.07.2012, 15:50

Re: 340m Polyesterrekord

Beitragvon Balance » 26.11.2012, 15:26

es gibt einen rekord auf dem superleichten dyneemaband und eben einen longlinerekord auf bänder aus polyester.
Balance
Low Liner
 
Beiträge: 35
Registriert: 05.05.2010, 11:45

Re: 340m Polyesterrekord

Beitragvon Haruko » 26.11.2012, 17:15

Aha. Muss man auf einem Band aus Dyneema eine andere Technik anwenden? Ich kapier nicht den Unterschied der sportlichen Leistung.
Haruko
Low Liner
 
Beiträge: 34
Registriert: 10.07.2012, 15:50

Re: 340m Polyesterrekord

Beitragvon Sirius » 26.11.2012, 20:10

Haruko hat geschrieben:Aha. Muss man auf einem Band aus Dyneema eine andere Technik anwenden? Ich kapier nicht den Unterschied der sportlichen Leistung.

Es gibt keinen wirklichen strikten Unterschied, abgesehen von unterschiedlichen Massen und Bruchlasten.

- größere Masse ist schwieriger, da man mehr "Line" hat die schwingt und an den Füßen zerrt
- geringere Bruchlast setzt ein Maximum an Vorspannung, d.h., man ist gezwungen mehr Durchhang zu haben. Ob das schwieriger oder einfacher ist kann man pauschal nicht sagen, oft ist zu viel Durchhang erstmal schwierig.
Sirius
30m Durchgeher
 
Beiträge: 64
Registriert: 28.05.2011, 13:37

Re: 340m Polyesterrekord

Beitragvon mariner » 26.11.2012, 21:07

Dyneema ist bei gleicher Materialstärke einfach viel haltbarer und weniger flexibel. Die Lines aus Dyneema haben viel geringere Dehnung, können stärker vorgespannt werden und wiegen dabei noch weniger. Bei den Längen ergibt das leichteres Laufen. Ob man bei Weltrekorden wirklich unterscheiden muss sei dahingestellt, schließlich gibt es auch keinen 100m-Weltrekord auf Tartan und auf Asche, aber ich empfinde angesichts der Leistungen, die Lukas und jetzt wieder Alex zeigen das Thema auch nebensächlich.

Von mir auf jeden Fall Glückwunsch, Wahnsinn!!!
Slacken im Norden, der offene Slackline - Kalender

"Never underestimate the attraction of an one inch polyester line!"
mariner
Highliner Probierer
 
Beiträge: 484
Registriert: 23.03.2011, 12:32
Wohnort: Bamberg

Re: 340m Polyesterrekord

Beitragvon Haruko » 26.11.2012, 22:32

mariner
ich empfinde angesichts der Leistungen, die Lukas und jetzt wieder Alex zeigen das Thema auch nebensächlich.

aber er hat's doch selbst zum Thema gemacht. mich interessiert's jedenfalls, weil ich mich zuwenig auskenne.
Hab schon ein paar mal gehört: "Ja, nein, der Rekord vom Jerry waren zwar 500m, aber das war nur auf Vectran, das kann man nicht vergleichen." - und ich möchte gerne wissen warum nicht.

mariner
Ob man bei Weltrekorden wirklich unterscheiden muss sei dahingestellt

ja klar, ob jetzt 340m oder 500m, ist alles nur eine Frage der Perspektive, oder was?
Man möge mir bitte die provokante Frage verzeihen, aber wenn jemand für sich beansprucht Weltrekordhalter in etwas zu sein, werden ein paar kritische Fragen doch wohl erlaubt sein(?)
Haruko
Low Liner
 
Beiträge: 34
Registriert: 10.07.2012, 15:50

Nächste

Zurück zu Medien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste