facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

Tau als Backup Seil

Wie baut man eine Highline, Technik, Equipment?

Moderatoren: steilwandtaucher, eisenfinger

Re: Tau als Backup Seil

Beitragvon potzi » 31.10.2012, 14:28

Festmacherleinen sind für minimale Dehnung gemacht! Sie im Backup zu verwenden ist daher vollkommener Schwachsinn, abgesehen davon, dass 16kN wahrlich zu wenig Sicherheitsreserve ist. Da ziehst du mal eben 25-50% Festigkeitsminderung durch die Einspannung (Knoten) ab und schon bist du bei durchaus erreichbaren Kraftspitzen insbesondere in statischem material!

Ich sag es gerne nochmal: Wegen dem besseren Energieaufnahme- und Kantenarbeitsvermögen in Highlines NUR genormte dynamische Einfachseile (Kletterseile) verwenden! Statikseile können bei längeren (>40m) und zu niedrigen Lines (zur Verringerung der Aufschlaggefahr) ggf. verwendet werden.
potzi
Kann schon Tricks
 
Beiträge: 91
Registriert: 28.08.2008, 21:38

Vorherige

Zurück zu Highline

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron