facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

barfuss/schuhe?

Welche Tricks gibt es? Wie lernt man das Gehen auf der Slackline?

Moderatoren: steilwandtaucher, eisenfinger

Re: barfuss/schuhe?

Beitragvon slackgo » 22.11.2012, 12:34

Stimmt, es gibt bald die Wintermodelle von Vibram, hier zum Beispiel ein sportlicher wintertauglicher Londra LS.
Das Innenfutter scheint wohl ausreichend, wenn man die Füße ständig bewegt. Oder eben halt doch mit Zehensocken anziehen und ab auf die Linie!! ;-)
slackgo
Anfänger
 
Beiträge: 13
Registriert: 12.04.2011, 12:03

Re: barfuss/schuhe?

Beitragvon Noneslackclimber » 13.05.2013, 13:59

Ich finde auch das es Barfuß besser geht, weil zwischen der Slackline und der person nichts mehr dazwischen ist. Aber im WInter kommt man nicht drum rum ohne schuhe, es seid denn man macht eine slackpause, das hab ich auch eine weile, weil es dann sogar mit schuhen zu kalt wurde^^
Noneslackclimber
Low Liner
 
Beiträge: 47
Registriert: 23.08.2011, 20:44

Re: barfuss/schuhe?

Beitragvon Gulia1 » 28.06.2013, 12:51

Ich bin durch einen Freund darauf gekommen mir sogenannte Barfuß Schuhe zu kaufen.
Kennt ihr die? Sie sehen total witzig aus und es fühlt sich an als wäre man Barfuß!
Zum slacen benutze ich sie seitdem ständig, aber ich kann auch super joggen gehen damit.
So sehen die Schuhe aus http://www.bergzeit.de/vibram-kmd-sport-ls-w-s-fivefingers-schuhe-grey-pink.html.
Der Name klingt schon lustig " fivefingers-schuhe"
Die gibt es natürlich auch für Männer in schlichteren Farben;)
Gulia1
Anfänger
 
Beiträge: 6
Registriert: 25.06.2013, 12:36

Re: barfuss/schuhe?

Beitragvon piet » 20.10.2013, 18:29

Barfuß habe ich auch ausprobiert, doch manchmal ist die Line über einem Untergrund mit Stöckchen und Steinen, daher habe ich mir das mit Schuhen angewöhnt. Diese Barfußschuhe sind doch recht teuer, da finde ich Gymnastikschuhe eine günstige Alternative.
piet
Anfänger
 
Beiträge: 4
Registriert: 12.10.2013, 19:25

Re: barfuss/schuhe?

Beitragvon Nanni » 18.11.2013, 16:49

Ich finde es barfuss auch unangenehm und rutschig. Brauche dringend passende Schuhe. LG




_____________________________
http://online-rabatt.net/zalando-gutscheine/
Nanni
Anfänger
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.11.2013, 16:46

Re: barfuss/schuhe?

Beitragvon dcw187 » 26.04.2017, 12:43

Hallo zusammen,
habe gerade einen schönen Produkttest über einen neuen Barfussschuh/Minimalschuh gefunden.

https://barfuss.shop/taygra-barfussschu ... st-review/

LG
dcw187
Anfänger
 
Beiträge: 1
Registriert: 26.04.2017, 12:31

Re: barfuss/schuhe?

Beitragvon balanceee » 10.07.2017, 11:25

Jonas_slackt hat geschrieben:Wie Bernd geschrieben hat sind Schuhe für Tricks besser, barfuß ist beim Laufen, finde ich, leichter, hab mir aber mittlerweile angewöhnt immer die Schuhe anzulassen.


Als ich mit dem Slacklinen angefangen habe, dann auch nur mit Schuhen.
Barfuß hab ich mich sehr unsicher und wackelig gefühlt.
Ich habe mir damals diese dünnen New Balance, die ihr auf dieser Seite sehen könnt, gekauft.
Letztendlich muss das jeder für sich selbst entscheiden. Wenn man barfuß angefangen hat, dann wird es wohl auch leichter sein als mit Schuhen. Da es bei mir genau andersherum war, bevorzuge ich es Schuhe zu tragen, anstatt barfuß zu slacklinen. :)
Wahre Ruhe ist nicht Mangel an Bewegung. Sie ist Gleichgewicht der Bewegung.
Benutzeravatar
balanceee
Anfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: 09.06.2017, 10:47

Vorherige

Zurück zu Gehen und andere Tricks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron