facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

Slackline Erstausrüstung für Kurzstrecke

Allgemeines, Dies und Das zum Thema Slackline

Moderators: steilwandtaucher, eisenfinger

Slackline Erstausrüstung für Kurzstrecke

Postby Pinno » 29.05.2016, 16:42

Hallöchen zusammen,

bei der aktuellen Gartenumgestaltung habe ich, mangels Bäumen, mir zwei Stämme in den Garten gesetzt die unter anderem dazu dienen sollen eine Slackline spannen zu können. Ich selbst habe damit noch keine große Erfahrung gesammelt, möchte meinen Kids (3 + 6) aber gerne einfachen Zugang zu einer Slackline ermöglichen. Ich habe zur Zeit von Bekannten ein Slackline Set ausgeliehen und alle sind recht begeistert davon.
Hier mal ein Bildchen zur Veranschaulichung:
https://goo.gl/photos/ehtbxr7R3FrU9gwj6

Nun müsste ich mir also mal was eigenes anschaffen. Ein Problem was ich habe, ist halt dass relativ wenig Strecke zur Verfügung steht und ich die Slackline gerne mit möglichst wenig Streckenverlust befestigen möchte. Der Robiniestamm ist ja schon tot, also bräuchte ich für den keinen Schutz. Oder scheuert sich die Slackline am Stamm kaputt so dass ich doch etwas dazwischen machen sollte? Ach ja, die Stämme haben einen Abstand zueinander von genau 6 Metern.

Für ein paar Tipps hier wäre ich euch sehr dankbar.

Gruß,
Pinno
Pinno
Anfänger
 
Posts: 3
Joined: 29.05.2016, 16:20

Re: Slackline Erstausrüstung für Kurzstrecke

Postby pötti » 30.05.2016, 20:35

Hey,

also erstmal ist Baumschutz generell nie verkehrt. Und ist ja nicht so das die viel kosten und meistens sind die beim Set eh dabei.
Ich würde die Line mit Ratsche auf der einen und Ankerstich auf der anderen Seite befestigen. Da reicht ein 15m Set, die hier von Slackliner.de sollten da eine gute Wahl sein.

Grüße Pötti
pötti
Low Liner
 
Posts: 24
Joined: 26.08.2015, 16:46

Re: Slackline Erstausrüstung für Kurzstrecke

Postby flo24 » 31.05.2016, 00:18

Ja genau.
Baumschutz ist immer wichtig, im eigenen Garten bei den Stämmen sollte das nicht das Problem sein.
Bei den großen Anbietern ist sowieso immer einer dabei. Und wenn Ihr mal rausgeht oder im Urlaub seit, so ist ein Baumschutz obligatorisch und ohne Diskussion.

Pötti hat recht, guck dich mal hier um auf der Seite von Slackliner da solltest Du mit Sicherheit fündig werden.
http://www.slackliner.de/Slackline-Sets ... m-4-teile/

Mich interessiert was das für Stämme sind die Du da verbuddelt hast. Wie sind die verankert?
Sieht sehr Schick aus. Sicher hast Du noch mehr Bilder vom Aufbau?
flo24
50m Liner
 
Posts: 113
Joined: 27.06.2007, 16:30

Re: Slackline Erstausrüstung für Kurzstrecke

Postby Pinno » 01.06.2016, 23:23

Danke für die Tipps, dann schau ich mir die 15m-Sets mal an.
Zur Breite...wo anders hier im Forum hatte ich gelesen dass für Kids eher 35mm breite Slacklines geeignet wären. Stimmt das? Das was wir zur Zeit ausgeliehen haben ist ein 50er.

Für die Stämme hatte ich mir zweimal 3m Robinie besorgt. Ich wollte unbedingt dass man das Ganze entfernen kann, wenn z.B. mal Platz für Zelte gebraucht wird. Also habe ich sie in 200er KG Rohre gestellt. Die sind je 1m lang und einbetoniert (Fundament: ca.60x60x80cm). Das Ganze erweist sich bisher als sehr stabil. Bei voll gefüllter Familienhängematte (180Kg) tut sich nichts :)
Hier noch ein paar Bilder vom Aufbau:
https://goo.gl/photos/hbyj4KagxdSW5DB37
Pinno
Anfänger
 
Posts: 3
Joined: 29.05.2016, 16:20

Re: Slackline Erstausrüstung für Kurzstrecke

Postby pötti » 03.06.2016, 13:15

Hey,

ja das sollte halten bei der kurzen Lein :D

35mm Lines sind etwas stabiler bezüglich des seitlichen Verkippens, ist quasi für ungebüte einfacher zu laufen.

Grüße Pötti
pötti
Low Liner
 
Posts: 24
Joined: 26.08.2015, 16:46

Re: Slackline Erstausrüstung für Kurzstrecke

Postby moehre » 08.06.2016, 21:02

Hallo zusammen,
ich habe neulich eine Slackline geschenkt bekommen, habe aber nur zwei Bäume im Garten, die recht nah beieinander stehen. Gibt es irgendeine Möglichkeit, dass nicht noch mehr Platz durch die Ratsche verloren geht? Ich habe Fotos gesehen, auf denen gar keine Ratsche auf der Strecke erkennbar ist.
Danke für Eure Hilfe!
moehre
Anfänger
 
Posts: 1
Joined: 08.06.2016, 20:59

Re: Slackline Erstausrüstung für Kurzstrecke

Postby pötti » 10.06.2016, 08:59

Hey,

sicherlich kannst du auch mit ellington spannen, da hast du aber ebenso einen gewissen Spannweg auf den du nur bedingt drauf treten kannst.

Grüße
pötti
Low Liner
 
Posts: 24
Joined: 26.08.2015, 16:46

Next

Return to Allgemeines

 


  • Related topics
    Replies
    Views
    Last post

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 4 guests