facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

kaufberatung

Allgemeines, Dies und Das zum Thema Slackline

Moderatoren: steilwandtaucher, eisenfinger

kaufberatung

Beitragvon bordeaux » 10.12.2016, 10:40

Hallo,
ich slacke seit 2 Jahren, leider viel zu wenig. Ich habe eine 5cm / 15m line, bei decathlon mitgenommen.
Ich kann drauf laufen & sitzen, und seit kurzem aus dem Sitzen aufstehen. Seit ich ein paar Jungs auf longlines mit eigenen Augen gesehen habe (100m am Strand !), will ich eine längere Slack. Nicht so lang natürlich, sonst breche ich mir den Hals :) Ich bin eigentlich immer alleine unterwegs (leider) und habe so kaum Gelegenheit mir die neue durch Ausprobieren zu suchen. Also frage ich mal hier: welche Länge als nächstes kaufen? 25?35?50? welche Fixierung (ratsche? flaschenzug?) Es gibt auch bei einer Grösse und Fixierung noch riesen Preisspannen. Sind die gerechtfertigt? Durch was?
Ich tendiere zum Flaschenzug, aber auch da gibt es wieder Riesenunterschiede. Zum beispiel diese Dinger https://laboutique.slack.fr/collections/3-intermediaire/products/rollerbiner, oder dieses system http://www.slackliner-berlin.de/shop/50-meter-longline-komplett-set-mit-integriertem-ellington-flaschenzug.htm.

Vielen Dank für jeden Hinweis!
bordeaux
Anfänger
 
Beiträge: 1
Registriert: 09.12.2016, 23:55

Re: kaufberatung

Beitragvon Hieronymus » 27.02.2017, 01:00

Salut ! die Rollerbiner sind meines Wissens nicht empfehlenswert. Preisunterschiede sind nicht immer gerechtfertigt :) aber wo ein Teil hergestellt wird, beeinflusst Preis und Qualität (z,B. Schäkel made in Europa od. China). Einige Verbindungen (Quicklinks, Schäkel) findest Du im Seglershop (gibt's in Bordeaux). Ich würde an Deiner Stelle gleich 50m Slackline kaufen. Keine Ratschen, die beschädigen die Lines. Wenn das Band sehr elastisch ist (etwa 15% à 10kN), brauchst Du einen Flaschenzug. Umgekehrt lassen sich wenig dehnbare Lines (2-4%) mit weniger Aufwand/Kraft spannen.
Ansonsten gibt es in Bordeaux die Jungs und Mädels von "Tous en Sangle" (FB-gruppe).
Ich hoffe, es hilft...
Hieronymus
Anfänger
 
Beiträge: 1
Registriert: 04.12.2016, 13:17


Zurück zu Allgemeines

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste