facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

Erste Ausbildung - Slackline Istructor

Allgemeines, Dies und Das zum Thema Slackline

Moderators: steilwandtaucher, eisenfinger

Erste Ausbildung - Slackline Istructor

Postby Walk-The-Line » 11.03.2011, 12:29

Die Sportjugend Hessen hat zusammen mit Daniel Mauser, Oliver (Ohli) Schmidt und mir den ersten Ausbidungsgang zum so genannten "Slackline Instructor" ins Leben gerufen!

Hierbei handelt es sich um eine Ausbildung mit der man Kurse geben kann, ohne das man eine volle Trainer Lizenz vorweisen muss! Ähnlich wie der
"Kleine Kletterschein", kann man dann das Slacklinen in Vereinen, Schulen oder anderen Institutionen anbieten! Natürlich lassen sich die beiden
Einheiten (um den Slackline Instructor zu erwerben benötigt man 2 "ein Tages Seminare") auch jeweils als Fortbildung für die Trainer Lizenz anerkennen!

Der erste Termin ist:
http://bit.ly/fpYzfz (Sportjugend Hessen - erster Termin)

Der zweite Termin ist;
http://bit.ly/hBUL6h (Sportjugend Hessen - zweiter Termin)

So weit von mir

WTL
User avatar
Walk-The-Line
Low Liner
 
Posts: 41
Joined: 05.05.2009, 21:54
Location: Bensheim und Umgebung!

Re: Erste Ausbildung - Slackline Istructor

Postby Walk-The-Line » 14.07.2011, 23:34

Hallo liebe Slackliner,

der erste Teil des Kurses des "Slackline Instructors" ist nun rum und hatte regen Zuspruch! Durch eine Vielzahl von Anmeldungen (über 60 Leute hatten sich angemeldet - bei 40 mussten wir den Kurs dicht machen), haben wir kurzerhand einen zweiten Kurs mit selbem Inhalt angeboten, damit alle in den Genuß dieses Kurses kommen! Auch dieser war rege besucht!

Ich möchte hier auf den zweiten Kurs aufmerksam machen (Slackline Instructor, Teil 2), bei dem es dort weiter geht, wo es beim ersten Kurs auf gehört hat! Wir haben die Teilnehmer mit der "Hausaufgabe" in den Sommer geschickt, zu üben, zu üben und nochmals zu üben - gehen, stehen, ein wenig wippen! Das heißt das wir in der zweiten Einheit das Schulkonzept/Vereinskonzept/Hallenkonzept in die zweite Runde schicken. Was kann man mit Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen machen, wenn diese die Line laufen können?! Welche Herausforderungen kann man bieten!? Außerdem werden wir das Outdoor Konzept noch ein wenig Intensivieren, ergo die erste "kurze" Longline spannen, Drehen, verschiedene kleine Tricks wie kann ich mich dem Springen nähern usw.. Einfach noch mal viel Input!

Das aber nicht nur für die Leute, die den ersten Kurs schon mitgemacht haben, sondern auch gerne für Quereinsteiger! Die können zwar dann nicht den "Slackline Instructor" machen (diesen bekommt man nur wenn man auch den ersten Kurs besucht hat), aber die Stunden können auf die Trainerlizenz angerechnet werden!

Den Link für den zweiten Kurs findet ihr im ersten Beitrag!

So weit von mir

WTL
User avatar
Walk-The-Line
Low Liner
 
Posts: 41
Joined: 05.05.2009, 21:54
Location: Bensheim und Umgebung!


Return to Allgemeines

 


  • Related topics
    Replies
    Views
    Last post

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests