facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

SlackTivity Set 45 m

Alte Threads bis 11.9.2008 sind hier zu lesen.
Bitte hier allgemeine Anfragen zu Sets und Equipment einstellen.

Moderators: steilwandtaucher, eisenfinger

Re: SlackTivity Set 45 m

Postby Techniklarry » 19.04.2012, 12:13

Hey,
also ich hab die Slacktivity in 15 m sowie in 45 m und spanne die doch ziemlich häufig, große Abnutzung durch den Ellington konnte ich auch nicht verzeichnen.

Den Hersteller Slackline-Tools halte ich für gut, aber es gibt ja auch eine vielzahl an anderen guten Herstellern. Das einzige was ich an den Slacklines von Slacklines-Tool nicht so gelungen finde ist die Farbe^^ auch wenn man das Band waschen kann, sieht es doch schon schnell schmuddelig aus, aber wenn man es öfter wäscht bekommt man wahrscheinlicha uch eher Fremdpartikel raus (Sand, Erde etc.) was die Lebensdauer hoffentlich erhöht. Aber das ist ja ein anderes Thema^^

Aufbau ist nachdem man das 2-3 mal gemacht hat recht flott und einfach. Auch für technisch unbegabte, die müssen sich vllt. ein bissel mehr Zeit nehmen, aber auch das geht gut.

Jumpen kann ich nicht beurteilen... ich mag die Line gerne locker

Zum Thema Spannband: Nötig ist es in meinen Augen nicht, ABER es wird schon einiges einfacher sein die Line zu spannen.

Wie schon Tittli geschrieben hat hast du ja kein 45 m Band sondern 45 Nutzlänge, es kommen also noch 8 m für das Spannen dazu
Techniklarry
Anfänger
 
Posts: 12
Joined: 27.05.2011, 14:55

Previous

Return to Allgemeines

 


  • Related topics
    Replies
    Views
    Last post

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron