facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

Einsteiger : 2-Teilig vs. Mehrteilige Sets

Alte Threads bis 11.9.2008 sind hier zu lesen.
Bitte hier allgemeine Anfragen zu Sets und Equipment einstellen.

Moderators: steilwandtaucher, eisenfinger

Einsteiger : 2-Teilig vs. Mehrteilige Sets

Postby iuno25 » 02.07.2009, 16:34

Hallo Ihrs,

ich bin gerade niegelnagelneu in diesem Forum und bombadiere euch gleich mal mit Fragen...(habe vorher natürlich die allten Threads durchsucht, bin aber leider nicht fündig geworden bzw. habs immer noch nicht so ganz verstanden).

Bin durch Zufall auf Slacklining gekommen und nun juckts mich sehr in den Fingern, das ganze mal selber zu machen, zumal ich auch klettere und das ja ganz gut ins "Konzept" passen würde ;-)

Nun habe ich mich mal nach diversen Einsteigerset umgeschaut und bin dabei auf 2 Arten gestoßen:

1) 2-Teilig: Line und eben ne Ratsche
2) Diese Mehrteiligen Sets, wies auch bei slackliner.de angeboten wird mit Schäckel und allem drum und dran

Da ich nicht genau was, wie oft ich das ganze benutzen werde bzw. ob ich viell komplett talentfrei bin will ich eigentlich kein 60EUR Set kaufen, was dann später eventuell nur rumliegt.

Meine Frage ist nun... was taugen diese 2-Teiligen (und günstigeren) Sets generell? Oder MUSS man sich zwangsläufig so ein mehrteiliges Set kaufen...?
Und wo liegt da eigentlich der Unterschied ? Hat das nur was mit der Spannmethode der Line zu tun ?

Viele eventuell dumme fragen ... auf die ich super gerne eine Antwort hätte :-)

Vielen Dank schonmal!
iuno25
Anfänger
 
Posts: 3
Joined: 02.07.2009, 11:42

Re: Einsteiger : 2-Teilig vs. Mehrteilige Sets

Postby relet » 02.07.2009, 16:38

Kurz: 2-teilig ist extrem schnell aufzubauen, hat mehr Abnutzungserscheinungen, und Line verrutscht gerne mal, wenn man eine Weile darauf herumgesprungen ist. (in der Ratsche und im Ankerstich) Ist dann aber auch schnell wieder gerichtet.

In der Kategorie "alles andere" gibt es eigentlich wieder so viele Varianten wie Hersteller. Ich kenne vom selber Anfassen nur die von slackpro, da ist man eine gute Weile am Fädeln, dafür halten die Baumschlingen die Line in der Waagerechten.
relet
Kann schon Tricks
 
Posts: 97
Joined: 22.04.2009, 16:42

Re: Einsteiger : 2-Teilig vs. Mehrteilige Sets

Postby iuno25 » 02.07.2009, 22:05

danke erstmal für die fixe antwort :-)

Das heißt ja eigentlich, dass ich mir so zum reinschnuppern erstmal schon so ein 2-Teiliges Set kaufen kann ?
Denn mit groß rumhopsen wird bei mir erstmal nicht viel sein...
iuno25
Anfänger
 
Posts: 3
Joined: 02.07.2009, 11:42

Re: Einsteiger : 2-Teilig vs. Mehrteilige Sets

Postby potzi » 03.07.2009, 10:21

es dürfte billiger sein, sich zum ausprobieren anderen slacklinern anzuschließen und sich dann bei interesse was gscheites zu kaufen...

und leute, slacklines sind ja wohl nicht teuer.. Denkt mal drüber nach, was ihr fürs skifahren klettern oder sonstwas ausgebt!
potzi
Kann schon Tricks
 
Posts: 91
Joined: 28.08.2008, 21:38

Re: Einsteiger : 2-Teilig vs. Mehrteilige Sets

Postby iuno25 » 04.07.2009, 11:08

Beim Skifahren und Klettern bin ich auh nicht gleich losgerannt und habe mir die teuerste Ausrüstung gekauft ;-)

Und dafür, dass ich es vielleicht nicht so oft benutze finde ich 60 EUR dann doch ne Stange Geld.... aber das kommt vielleicht auf die Perspektive an.
Jedenfalls will ich mir eins kaufen und nicht bei anderen ausprobieren, daher ist die Diskussion ja sowieso hinfällig :-)

Habe jetzt fogendes bei ebay gesehen:
http://cgi.ebay.de/Slackline-5-teilig-3 ... 1|294%3A50

Meint ihr das taugt was ?
Würde mich sehr über eure Hilfe freuen :-)
iuno25
Anfänger
 
Posts: 3
Joined: 02.07.2009, 11:42

Re: Einsteiger : 2-Teilig vs. Mehrteilige Sets

Postby Milchkuh » 07.07.2009, 12:20

das ist genau das, was du auch bei slackliner.de kriegst. nur das es hier ein bisschen mehr kostet
Ich brauch kein Glück-Ich bin Sonntagskind
Milchkuh
Highliner Probierer
 
Posts: 173
Joined: 17.01.2009, 16:16
Location: Bremen

Re: Einsteiger : 2-Teilig vs. Mehrteilige Sets

Postby Kythacs » 07.07.2009, 14:50

naja nicht ganz nur das bei slackliner.de auch noch eine größere Ratsche dabei ist was meines erachtens sinvoll ist, da es mit so einer kleinen ratsche doch ein bisschen schwierig wird fest zu spannen
Kythacs
Low Liner
 
Posts: 21
Joined: 17.07.2008, 16:28
Location: Bochum


Return to Allgemeines

 


  • Related topics
    Replies
    Views
    Last post

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests

cron