facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

Trick/Allroundline gesucht

Gibbon, Slackstar, Slackline-tools, landcruising, elephant etc... Alle anderen Anbieter außer Slackliner.

Moderators: steilwandtaucher, eisenfinger

Re: Trick/Allroundline gesucht

Postby Slackingforaliving » 03.06.2012, 21:45

Ich kann noch einen Erfahrungsbericht zu dem Wing 35 von Elephant geben. Das Gefühl beim Laufen ähnelt sehr stark einem Schlauchband. Und das coole is, wenn man die Line richtig anknallt kann man auch sehr schön drauf bouncen :)
Die 35 Sigma bin ich leider noch nie gelaufen. Hab auch noch fast keine Erfahrungsberichte gehört.

Greetz
Slackingforaliving
Low Liner
 
Posts: 45
Joined: 11.02.2010, 13:50
Location: Auerbach in der Oberpfalz

Re: Trick/Allroundline gesucht

Postby tittli » 04.06.2012, 11:48

Slackslapper wrote:ich hab mich für die Sigma entschieden in 35m. Wobei ich mich gefragt hab ob ich die auf 35m überhaupt noch mit Ratsche gespannt bekomme!?


Gute Wahl. Mir gefällt die Sigma sehr, hab sie allerdings "nur" in 25m Länge und verwende sie eigentlich ausschliesslich als Jumpline auf ca. 15m Länge.
Mit Ratsche wirst du die vollen 35m auf keinen Fall spannen können. Zumindest nicht mit einem vertretbaren Durchhang. Ich weiss nicht obs die Möglichkeit gibt, die 35m auch mit 2 Ratschen zu bestellen, dann würds vielleicht gehen. Ansonsten würd ich dir das Spannsystem "Nano" dazu empfehlen. Passt perfekt, lässt sich gut spannen, und damit werden dann auch "längere" Jumplines möglich (15m+).

gruss
tittli
30m Durchgeher
 
Posts: 57
Joined: 08.01.2010, 00:58

Re: Trick/Allroundline gesucht

Postby Slackslapper » 04.06.2012, 18:41

das Nano hab ich mir mal angeguckt und ganz ehrlich: Ich raffs net :P

da ich in nem Bergsport Laden arbeite werd ich mir selbst n Falschenzugsystem mit doppelrollen zusammen Stellen. Grigri II ist vorhanden und der rest ist überschaubar. Hab für nächsten Sommer ne Longline (70m) geplant. Dafür brauch ich dann ja eh nen Flaschenzug.
Gleichgewicht ist kein gottgegebenes Talent sondern eine Fähigkeit die man trainieren kann!
User avatar
Slackslapper
Highliner Probierer
 
Posts: 167
Joined: 01.06.2012, 14:41
Location: Koblenz

Re: Trick/Allroundline gesucht

Postby tittli » 04.06.2012, 19:16

Slackslapper wrote:das Nano hab ich mir mal angeguckt und ganz ehrlich: Ich raffs net :P

da ich in nem Bergsport Laden arbeite werd ich mir selbst n Falschenzugsystem mit doppelrollen zusammen Stellen. Grigri II ist vorhanden und der rest ist überschaubar. Hab für nächsten Sommer ne Longline (70m) geplant. Dafür brauch ich dann ja eh nen Flaschenzug.


Das ist dann natürlich die Luxus-Variante und klappt auch mit der Sigma wunderbar (auf 25m ausprobiert). Was du dann aber umbedingt noch brauchst ist ein anständiger Linelocker, ich finde die mit dem Nano mitgelieferte Lösung mit dem Kettenglied nicht sehr elegant.
Achte auch umbedingt darauf, kugelgelagerte Rollen zu nehmen. Der Unterschied ist deutlich spürbar, und wenn du sowieso auf ein Longline-System tendierst eine Investition in die Zukunft.

gruss
tittli
30m Durchgeher
 
Posts: 57
Joined: 08.01.2010, 00:58

Re: Trick/Allroundline gesucht

Postby Slackslapper » 04.06.2012, 19:38

hatte da an die hier gedacht

http://www.alpinsport-basis.de/Kong-Twin

dazu noch n Tibloc von Petzl und Grigri II ist ja vorhanden

Als Linelocker hatte ich an http://www.austrialpin.at/slacklining/a ... r-set.aspx gedacht. Aber da werd ich mich noch genauer umgucken wenns soweit ist.
Gleichgewicht ist kein gottgegebenes Talent sondern eine Fähigkeit die man trainieren kann!
User avatar
Slackslapper
Highliner Probierer
 
Posts: 167
Joined: 01.06.2012, 14:41
Location: Koblenz

Re: Trick/Allroundline gesucht

Postby eisenfinger » 04.06.2012, 20:14

Slackslapper wrote:das Nano hab ich mir mal angeguckt und ganz ehrlich: Ich raffs net :P

da ich in nem Bergsport Laden arbeite werd ich mir selbst n Falschenzugsystem mit doppelrollen zusammen Stellen. Grigri II ist vorhanden und der rest ist überschaubar. Hab für nächsten Sommer ne Longline (70m) geplant. Dafür brauch ich dann ja eh nen Flaschenzug.


Ok, wenn du eh länger möchtest dann benötigst was stärkeres.

Aber was verstehst Du denn am Nano nicht?
Slacken ist wie leben- trete nie daneben!
http://www.slackliner.de

Denkt an die Bäume und an unseren Sport- benutzt bitte einen Baumschutz
User avatar
eisenfinger
Site Admin
 
Posts: 930
Joined: 07.10.2006, 15:25
Location: Leverkusen

Re: Trick/Allroundline gesucht

Postby Slackslapper » 04.06.2012, 20:41

Mir kommt der Aufbau sehr kompliziert vor. Und das Wirkungsprinzip ist mir auch nicht ganz klar. ich hab auch den Eindruck das sich da wesentlich schneller ein Fehler einschleichen kann als mit Seilrollen und Statikseil usw.
Gleichgewicht ist kein gottgegebenes Talent sondern eine Fähigkeit die man trainieren kann!
User avatar
Slackslapper
Highliner Probierer
 
Posts: 167
Joined: 01.06.2012, 14:41
Location: Koblenz

PreviousNext

Return to Alle anderen

 


  • Related topics
    Replies
    Views
    Last post

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest