facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

Newbie legt los...

Gibbon, Slackstar, Slackline-tools, landcruising, elephant etc... Alle anderen Anbieter außer Slackliner.

Moderators: steilwandtaucher, eisenfinger

Newbie legt los...

Postby Toto » 20.07.2012, 13:12

Hallöchen alle miteinander...

bin der Torsten aus Garbsen bei Hannover, totaler Neueinsteiger und hab noch nie auf ner Line gestanden. :)

Fand das Thema aber trotzdem so interessant, das ich die letzten zwei Wochen möglichst alles dazu inhaliert und angeschaut habe.
Hat dann letzten Endes dazu geführt dass ich mir ein Set bestellt habe. Sehr starken Einfluss in Sachen Kaufberatung habt unter anderem Ihr und dieses Forum gehabt, dafür schonmal danke!!! :D

Hab eben über die DHL Sendungsverfolgung gesehen, dass das Set bei mir zu Hause abgeliefert wurde und bin jetzt schon gespannt wie blöde. Hoffentlich ist es nachher trocken genug um wenigstens nen kurzen Test zu machen. :mrgreen:

Ach ja, fast vergessen...ist ein Elephant Wing 3,5 in 25m geworden.

Soweit erstmal von mir und bis bald, wenn ich von meinen ersten (Miss-)Erfolgen berichten kann. :wink: :lol:

Gruß Toto
Toto
Low Liner
 
Posts: 20
Joined: 11.07.2012, 19:01
Location: Garbsen bei Hannover

Re: Newbie legt los...

Postby Toto » 21.07.2012, 19:27

Kleines Update...

Gestern fix im Garten aufgespannt, so ca. 10m.

Hätte nicht gedacht, wie schwer das zu Anfang sein kann. :D
Hat erstmal ne ganze Weile gedauert, bis ich das erste Mal halbwegs ruhig auf der Line gestanden habe. Zittern die Füße zu Anfang immer so stark?

So nach 2 Stunden geteste gingen dann auch die ersten Schritte. :lol:

Macht jedenfalls mordsmäßig Spaß. Werd ich mal weiter dran arbeiten...

Gruß Torsten
Toto
Low Liner
 
Posts: 20
Joined: 11.07.2012, 19:01
Location: Garbsen bei Hannover

Re: Newbie legt los...

Postby aufgetaut » 21.07.2012, 22:56

Hi Torsten,

Was Du mit dem Zittern am Anfang kennt hier wahrscheinlich Jeder. Manchmal dauert es ein paar Stunden für die ersten Schritte, manchmal auch mehrere Tage (so wie auch das Zittern). Die Muskeln und Deine Körper muss sich da erstmal dran gewöhnen. Mit deiner wing 3.5 wirst Du sicherlich noch viel Spaß haben.

Liebe Grüße,

Flo.
aufgetaut
50m Liner
 
Posts: 141
Joined: 20.01.2012, 10:57

Re: Newbie legt los...

Postby wilderness » 30.08.2012, 12:08

Hallo Thorsten,
wie sind die Fortschritte inzwischen?
Wir treffen uns seit ein paar Wochen mit ein paar Slackline-Begeisterten (allerdings überwiegend weiblich).
Sind also auch noch mehr oder weniger Anfänger.
Nächstes geplantes Treffen ist am Montag, 03.09.2012 um 18 Uhr in Hannover. Hast Du Interesse?

Oder hast du inzwischen ein paar Gleichgesinnte in Deiner Gegend gefunden?
Oder slackst Du gar lieber allein im Garten?

LG, JustBe.
User avatar
wilderness
Anfänger
 
Posts: 14
Joined: 30.08.2012, 11:58

Re: Newbie legt los...

Postby minnime » 30.08.2012, 14:26

Hi Torsten, n kleiner tipp gegen das zittern: auf und ab wippen auf der line nimmt die seitlichen schwingungen raus ;) für manche wird das ganze dadurch noch schwieriger, aber für mich persönlich und einige andere personen ging es dadurch am anfang iwie leichter...
Und nie vergessen leicht in die knie zu gehen, n tiefer schwerpunkt kann helfen einen zu stabilisieren.

@ wilderness seit ihr öfters in hannover unterwegs? gibts da schöne spots? ich studier ca. 2 std. zugfahrt von hannover entfernt...
minnime
Low Liner
 
Posts: 31
Joined: 17.06.2012, 23:21

Re: Newbie legt los...

Postby Toto » 02.09.2012, 18:45

@Wilderness:
Fortschritte gibt es, komme aber leider nicht so oft zum slacken wie ich gerne würde, sonst würde das noch schneller voran gehen. :wink:
Gehen geht mittlerweile gut (auch rückwärts), kommt aber auf die Länge der Line an. Bis 12m oder so geht es gut, wenn aber auf 20m gespannt, klappt es noch nich so dolle, aber ich arbeite dran. :)
Morgen Abend 18Uhr klingt gut, das könnt ich einrichten und ja klar hab ich Interesse. :wink: Lerne immer gern neue Leute kennen, erst recht wenn's Gleichgesinnte sind. :D
Andere Slackliner hab ich bisher noch nicht kennengelernt, lag aber auch am Zeitmangel meinerseits, da ich deswegen bisher höchstens mit nem Kumpel abends bei uns im Garten die eine oder andere Session gemacht habe.
Hab da auch noch nen Trampolin stehen wo mann faxen drauf machen kann. :mrgreen:
Müsste dann nur noch wissen wo ihr euch morgen Abend trefft.

@minime:
Das mit dem Zittern hat sich mittlerweile erledigt, Muskulatur hat sich dran gewöhnt. :D
Kann aber deine erfahrung bestätigen, ich finde es auch leichter mit dem auf und abwippen.

Gruß Torsten
Toto
Low Liner
 
Posts: 20
Joined: 11.07.2012, 19:01
Location: Garbsen bei Hannover


Return to Alle anderen

 


  • Related topics
    Replies
    Views
    Last post

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests