facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

Landcruising High Slide

Gibbon, Slackstar, Slackline-tools, landcruising, elephant etc... Alle anderen Anbieter außer Slackliner.

Moderators: steilwandtaucher, eisenfinger

Re: Landcruising High Slide

Postby Slackmeiner » 05.07.2012, 08:43

Sirius wrote:Kann ich bestätigen, am Sonntag hab ich damit alleine 65 Meter gespannt.



habe mir die High Slide Rollen gekauft und gestern 30 Meter alleine gespannt. Es geht schon viel besser als mit Ellington normal aber ich glaube ehrlich das alleine nicht viel mehr drin ist. 65 Meter, wie soll das denn gehen?

Viele Grüße
Philipp
Slackmeiner
Anfänger
 
Posts: 3
Joined: 21.05.2012, 21:19

Re: Landcruising High Slide

Postby Sirius » 05.07.2012, 17:35

Slackmeiner wrote:habe mir die High Slide Rollen gekauft und gestern 30 Meter alleine gespannt. Es geht schon viel besser als mit Ellington normal aber ich glaube ehrlich das alleine nicht viel mehr drin ist. 65 Meter, wie soll das denn gehen?


Mit der Zeit bekommt man Übung beim ziehen. Nicht so sehr Kraft denke ich (ich bin nicht außergewöhnlich kräftig, knapp 70 kg bei 185 cm Körpergröße), aber Technik. Ich kann es nicht genau beschreiben, aber es ist eine Kombination aus "Gewicht dynamisch nach hinten verlagern" und "aus den Knien drücken". Arme gestreckt, Brust raus, Rücken gerade, sonst tut der leicht mal ein wenig weh.
Übrigens gehen auch 75 Meter alleine (gut 2.5 Meter Durchhang).

Gruß,
Simon
Sirius
30m Durchgeher
 
Posts: 64
Joined: 28.05.2011, 13:37

Re: Landcruising High Slide

Postby sebolin » 06.07.2012, 10:04

das einzige, was ich ich am bandflaschenzug hasse ist, dass wenn ich meine line spanne sich bei mir gleich die obersten hautschichten der hand ablösen, das nervt total.
daher spann ich selbst 30m mitlerweile mit meinem rollenflaschenzug und hab meine bandrollen nurnoch zum tapen von highlines.
sebolin
Highliner Probierer
 
Posts: 297
Joined: 31.03.2011, 22:31
Location: Mühlacker

Re: Landcruising High Slide

Postby potzi » 06.07.2012, 14:07

sebolin wrote:das einzige, was ich ich am bandflaschenzug hasse ist, dass wenn ich meine line spanne sich bei mir gleich die obersten hautschichten der hand ablösen, das nervt total.
daher spann ich selbst 30m mitlerweile mit meinem rollenflaschenzug und hab meine bandrollen nurnoch zum tapen von highlines.


Probier mal ne Zughilfe aus, bzw. nehm leichte Arbeitshandschuhe (z.b. Riggerhandschuh) mit. Das löst das Problem mit weniger gewichtsaufwand ;)
potzi
Kann schon Tricks
 
Posts: 91
Joined: 28.08.2008, 21:38

Re: Landcruising High Slide

Postby eisenfinger » 06.07.2012, 20:42

Eine Zughilfe kann Wunder bewirken.
In unserem Nano Set sind die auch enthalten, eine Schlaufe für jede Hand, oder aber für zwei Handpaare
Slacken ist wie leben- trete nie daneben!
http://www.slackliner.de

Denkt an die Bäume und an unseren Sport- benutzt bitte einen Baumschutz
User avatar
eisenfinger
Site Admin
 
Posts: 936
Joined: 07.10.2006, 15:25
Location: Leverkusen

Re: Landcruising High Slide

Postby potzi » 10.07.2012, 10:18

Weiß irgendjemand ob es schon Bandrollen für die ST-Bandbreite (30mm) gibt?
Bzw. welche Teile man zum Selbstbau verwenden kann?
potzi
Kann schon Tricks
 
Posts: 91
Joined: 28.08.2008, 21:38

Re: Landcruising High Slide

Postby eisenfinger » 11.07.2012, 08:20

Musst mir nur mal eine Anfrage stellen, ich baue die Dinger dann anders um und gut ist.

Kommt oft die Frage, wir haben schon recht viele Rollen grösser gemacht für Kunden von Slacktools

Eventuell wäre das mal eine option...

Hier das von Slackliner
http://www.slackliner.de/Einzelteile/Sp ... ngton.html
Slacken ist wie leben- trete nie daneben!
http://www.slackliner.de

Denkt an die Bäume und an unseren Sport- benutzt bitte einen Baumschutz
User avatar
eisenfinger
Site Admin
 
Posts: 936
Joined: 07.10.2006, 15:25
Location: Leverkusen

Previous

Return to Alle anderen

 


  • Related topics
    Replies
    Views
    Last post

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron