facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

gibbon etc.

Gibbon, Slackstar, Slackline-tools, landcruising, elephant etc... Alle anderen Anbieter außer Slackliner.

Moderators: steilwandtaucher, eisenfinger

gibbon etc.

Postby teenager slackliner » 26.04.2011, 14:33

welche slacklines könnt ihr zum jumpen empfehlen egal welche preisklasse was für lines??
gibbon?elephantslacklines?slackstar?
und in welcher breite fühlt ihr euch am wohlsten?
teenager slackliner
Low Liner
 
Posts: 31
Joined: 24.04.2011, 12:54
Location: basel

Re: gibbon etc.

Postby beni » 26.04.2011, 18:20

Hi,
kann es sein das du noch nie eine Berührung mit einer Slackline hattest?
Wenn ja hol dir die Gibbon Classic. Die ist perfekt für den Einstieg. Sicherlich gibt es welche die was anderes sagen aber für den Anfang ist die völlig ausreichend. Aber denk beim bestellen an den Baumschutz!

Gruß beni
beni
Kann schon Tricks
 
Posts: 92
Joined: 12.03.2011, 20:48

Re: gibbon etc.

Postby sebolin » 26.04.2011, 21:34

beim jumpen steh ich voll auf meine soft`n slack, allerdings musste die mit nem flaschenzug spannen da du bei den 16% dehnung oder was die hat mit ner ratsche verzweifeln wirst.
sebolin
Highliner Probierer
 
Posts: 297
Joined: 31.03.2011, 22:31
Location: Mühlacker

Re: gibbon etc.

Postby teenager slackliner » 26.04.2011, 22:01

ich habe mir eben die gibbon classic gekauft
un das von etwa einem halben jahr ich frage mich nur ob es die richtige entscheidung war?
teenager slackliner
Low Liner
 
Posts: 31
Joined: 24.04.2011, 12:54
Location: basel

Re: gibbon etc.

Postby sebolin » 26.04.2011, 22:05

also ich persönlich komm nicht drauf klar, was aber wohl daran liegt das ich mit 2,5 und 3cm bändern angefangen hab. denk aber du wirst darauf klarkommen. sofern du dich auf 5cm nicht verläufst ;)
sebolin
Highliner Probierer
 
Posts: 297
Joined: 31.03.2011, 22:31
Location: Mühlacker

Re: gibbon etc.

Postby teenager slackliner » 27.04.2011, 09:07

danke für deine antworten :D
teenager slackliner
Low Liner
 
Posts: 31
Joined: 24.04.2011, 12:54
Location: basel

Re: gibbon etc.

Postby slace » 27.04.2011, 09:37

Beim Jumpen ist es eine Frage der Gewöhnung und der Psyche, ob du mit einem zoll, 3,4 oder 5 cm zurecht kommst.
Du musst für dich selbst das perfekte Band finden.
Wenn du mit der Gibbon klarkommst, ist das super :D Ich tue es zum Beispiel nicht und springe auf 3,5 von slackliner.de
Das mag vll auch daran liegen, dass ich mit schmalen Bändern angefangen habe und mit den Breiten nicht warm werde ;)
__________________________________________________________

>> every day above ground is a good day <<
slace
Highliner Probierer
 
Posts: 357
Joined: 19.04.2009, 18:18
Location: Mainburg

Next

Return to Alle anderen

 


  • Related topics
    Replies
    Views
    Last post

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests