facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

Elephant Freak Flashline 25m oder Wing 3.5 25m

Gibbon, Slackstar, Slackline-tools, landcruising, elephant etc... Alle anderen Anbieter außer Slackliner.

Moderatoren: steilwandtaucher, eisenfinger

Elephant Freak Flashline 25m oder Wing 3.5 25m

Beitragvon Gräte » 27.01.2015, 18:54

Hi Slacker!

Ich möchte mit dem Slacken anfangen und bin mir noch etwas unschlüssig bezüglich der geeigneten Lineauswahl.
Nutzen möchte ich die Slackline für statische Kraftübungen wie Pistol Squats, Yogaposen, Sprünge über ein paar Meter und dem Surfen. Das gehen von Metern ist mir allerdings nicht so wichtig.

Mir stellt sich nun die Frage, ob ich mit der "Freak Flashline" die richtige Wahl für meine Absichten treffe, oder besser mit der Wing 3.5 fahre ?

Vielen Dank im Voraus!
Gräte
Anfänger
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.01.2015, 18:35

Re: Elephant Freak Flashline 25m oder Wing 3.5 25m

Beitragvon Gräte » 27.01.2015, 19:26

Ist zudem evtl die Sigma 35mm mit einer der beiden obigen vergleichbar?
Gräte
Anfänger
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.01.2015, 18:35

Re: Elephant Freak Flashline 25m oder Wing 3.5 25m

Beitragvon flo24 » 29.01.2015, 07:49

Von Elefant gibt es sicher Gute Lines, wenngleich ich persönlich bissel teuer finde. Aber sei es drum.

Die Flash ist eher eine Jumpline, die Wing so weit ich gehört habe eine Allround, jedoch gibt es hier wenig Berichte oder sowas.
Die Sigma ist für all das beschriebene sehr gut geeignet. Ich wähne selber eine Sigma mein eigen und habe darauf sogar super geile MOves gemacht.

Die gibt es ja schon ewig und auch einiges zu lesen hier im Forum.

Support Sigma, allein schon wegen dem Forum hier
Grüße
flo24
50m Liner
 
Beiträge: 113
Registriert: 27.06.2007, 16:30

Re: Elephant Freak Flashline 25m oder Wing 3.5 25m

Beitragvon Gräte » 29.01.2015, 10:43

Merci, das hat mich überzeugt!
Hatte bei der Sigma nur das bedenken, dass mir die Kanten von der Line vllt etwas einschneiden beim Barfuß gehen? Aber da wird man sich schon dran gewöhnen haha ^^
Gräte
Anfänger
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.01.2015, 18:35

Re: Elephant Freak Flashline 25m oder Wing 3.5 25m

Beitragvon bertiger » 29.01.2015, 11:31

Naja
die Wing hat ein bissel dickere Kanten, jedoch fällt das kaum ins Gewicht. Ich habe mal eine gehabt, dann wieder verschenkt. Irgentwie war Sie gut aber dennoch im Gegensatz zu anderen Bändern sehr langweilig.

Die Sigma ist Top. Keine Frage. Aber auch hier gibt es besseres. Aber die Eierlegende Wollmilchsau findest Du eh nicht.
Wenn du den Sport weiter Betreibst, dann wirst Du bald mehr verschiedene Bänder haben ;-)

Viel Spaß
Nicht wackeln -laufen !
bertiger
Highliner Probierer
 
Beiträge: 305
Registriert: 15.10.2006, 10:04
Wohnort: Dortmund

Re: Elephant Freak Flashline 25m oder Wing 3.5 25m

Beitragvon Gräte » 29.01.2015, 11:41

Alles klar, da ist wohl was dran :)... hängt wahrsch auch davon ab in welche Richtung es einen letztendlich verschlägt. bin im Endeffekt auf der Suche nach einem guten Einstiegsmodell, mit welchem ich meine Vorlieben herausfinden kann.
Gräte
Anfänger
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.01.2015, 18:35

Re: Elephant Freak Flashline 25m oder Wing 3.5 25m

Beitragvon bernd » 09.02.2015, 15:11

für deinen Verwendungszweck ist eig. die Wing 3.5 das perfekte Teil! Langweilig ist die mal gar nicht - aber da sind eben die Geschmäcker verschieden :wink:

Die Schlauchbandkanten (haste sonst bei keiner Line) passen sich halt super dem Fuß an und wenn du mal abrutscht haste dadurch den Vorteil, dass du nicht über ne Naht an der Seite drüberrutscht sondern über die verformte Kante.
Außerdem mag ich einfach die Dynamik - eben auch auf kürzere Längen.
Hatte sie selber auch mal auf 80m aufgebaut und muss sagen dass das Teil auch hier echt Laune macht :D
Benutzeravatar
bernd
Highliner Probierer
 
Beiträge: 548
Registriert: 09.10.2007, 19:48
Wohnort: München

Nächste

Zurück zu Alle anderen

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron