facebookyoutubepinterestplus.googletwitter
Social Login:

Gibbon Surfer Schlaufe stark abgenutzt 1. mal benutzt

Gibbon, Slackstar, Slackline-tools, landcruising, elephant etc... Alle anderen Anbieter außer Slackliner.

Moderators: steilwandtaucher, eisenfinger

Gibbon Surfer Schlaufe stark abgenutzt 1. mal benutzt

Postby Mainfrankenslack » 31.05.2012, 20:31

Hey,
Heute habe ich entlich meine lang ersehnte Surfer line von Gibbon erhalten.
Natürlich auch gleich aufgebaut und ich war begeistert vom Laufgefühl (vorher ein ganz normaler LKW Spanngurt :D )
Beim abbauen musste ich aber feststellen dass die äußere Schicht der Schlaufe komplett abgewetzt war! :evil: :evil: :evil:
aber seht selbst:
Image


hier sind Teile vom Material der Schlaufe auf die Line verschmolzen:
Image


Ist das normal??
Mainfrankenslack
Low Liner
 
Posts: 44
Joined: 19.05.2012, 23:35

Re: Gibbon Surfer Schlaufe stark abgenutzt 1. mal benutzt

Postby SlackandFun » 31.05.2012, 21:34

Hast Du einen Baumschutz verwendet?
Ein angebrachter Baumschutz schützt nicht nur die Bäume sondern auch das Material :!:
Ich tue es niemals ohne......... Baumschutz :)
SlackandFun
Anfänger
 
Posts: 18
Joined: 14.05.2012, 20:58

Re: Gibbon Surfer Schlaufe stark abgenutzt 1. mal benutzt

Postby mariner » 31.05.2012, 22:38

Ist das ne Leine mit Ankerstich? Sieht so aus, als wäre das Ganze beim Spannen durch Reibung zwischen den Leinen entstanden. Da ich von Ankerstich nichts halte, erspare ich mir mal ne Bewertung. Schlaufe vorm Spannen fest zuziehen mag helfen.
Slacken im Norden, der offene Slackline - Kalender

"Never underestimate the attraction of an one inch polyester line!"
mariner
Highliner Probierer
 
Posts: 484
Joined: 23.03.2011, 12:32
Location: Bamberg

Re: Gibbon Surfer Schlaufe stark abgenutzt 1. mal benutzt

Postby tittli » 31.05.2012, 23:04

Das ist leider ein alt bekanntes Problem der Ankerstich-Gibbons. Ist bei mir mit meiner alten Classic auch so passiert. Zwar nicht nach dem ersten Mal, aber doch nach und nach. Tipp: Kauf dir 2 Baumschlingen mit Schäkel und verzichte auf den Ankerstich! Schont die Line und schont die Bäume.

gruss
tittli
30m Durchgeher
 
Posts: 57
Joined: 08.01.2010, 00:58

Re: Gibbon Surfer Schlaufe stark abgenutzt 1. mal benutzt

Postby Saves » 31.05.2012, 23:33

Ich brauche meine Gibbon "Jibline" seit fast 2 Jahren und habe das Problem auch schon bemerkt. Jede Ankerstichline von Gibbon scheint sich so zu verhalten, was aber lediglich ein Schönheitsfehler ist (hatte noch nie Probleme).
Ich seh nicht ein, warum Gibbon diesen "Schutzmantel" annäht, wenn dieser bei hoher Reibung schmilzt :| .

Hoffe du geniesst die Line trotzdem :!:

MfG
Saves
User avatar
Saves
Low Liner
 
Posts: 44
Joined: 21.05.2012, 12:47
Location: Burgdorf

Re: Gibbon Surfer Schlaufe stark abgenutzt 1. mal benutzt

Postby Herbert » 01.06.2012, 10:01

das nächste mal kaufst du dir gleich eine gute line, mit ohne Ankerstich, dann ersparst du dir sowas.

langsam sollte es sich doch rumsprechen dass die bänder von gibbon nur billiger china müll sind.
Herbert
Low Liner
 
Posts: 36
Joined: 08.06.2011, 09:35

Re: Gibbon Surfer Schlaufe stark abgenutzt 1. mal benutzt

Postby Saves » 01.06.2012, 10:43

langsam sollte es sich doch rumsprechen dass die bänder von gibbon nur billiger china müll sind.


Das ist dann doch ein wenig krass ausgedrückt. Gibbon ist mehr auf Kommerz aus als andere Marken und verzichtet auf Einzelteile. Jeder Neuling soll sofort begreifen wie das System funktioniert und sie haben Erfolg damit.

Ich bin Anfangs fast nur auf Gibbon Lines gestossen und leider gibt es, zumindest in der Schweiz, wenige Alternativen, die niemals so prominent vertreten sind wie Gibbon.

Mein "China Müll" hält immerhin schon 2 Jahre regelmässigen Gebrauch aus...
User avatar
Saves
Low Liner
 
Posts: 44
Joined: 21.05.2012, 12:47
Location: Burgdorf

Next

Return to Alle anderen

 


  • Related topics
    Replies
    Views
    Last post

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests